Wir über uns

Die AltenAkademie – Forum für Bildung und Begegnung e.V. ist eine gemeinnützige Gesellschaft mit Sitz im Westfalenpark in Dortmund. Der Verein mit seinen mehr als 500 Mitgliedern ist unabhängig, parteipolitisch und konfessionell neutral und existiert seit mehr als 40 Jahren. Aus dieser Zeit stammt auch der Name AltenAkademie, denn als Vereinszweck wurden Alternsforschung, Altenbildung und Begegnung festgelegt. - Heute betreibt der Verein in der Hauptsache eine Stätte für Weiterbildung und Begegnung für ältere Menschen im Raum Dortmund, die das Ende ihres Arbeitslebens als Chance begreifen, neue Wissensgebiete kennenzulernen, bekannte Themen zu vertiefen oder Kultur und Umwelt zu erleben - Aktivitäten, zu denen das bisherige Leben zeitlich wenig Chancen bot. Auch Menschen, die sich wünschen, weiterhin am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen, finden Raum zur Entfaltung. - Wir bieten dazu über 400 Veranstaltungen im Jahr, arbeiten mit mehr als 80 Dozentinnen und Dozenten zusammen und haben jährlich mehr als 3000 Teilnehmende.

Das Angebot der AltenAkademie umfasst Gesprächskreise, Seminare und Kurse in nahezu allen Bereichen kultureller Bildung, neue und alte Sprachen, Informationstechnologie, Politik, Architektur, Technik sowie Gedächtnistraining. Hinzu kommen Kreativkurse zu Malerei, Fotografie, Literatur, altersgerechter Sport und Radiosendungen, welche monatlich im Bürgerfunk Dortmund gesendet werden. Wir organisieren Theater- und Konzertbesuche mit Vorbereitungsseminaren. In der „Offenen AltenAkademie“ werden Einzelvorträge zu unterschiedlichen aktuellen Themen angeboten. Regelmäßig werden ein- und mehrtägige Exkursionen mit kulturellen, technischen und wirtschaftlichen Inhalten durchgeführt. Alle Veranstaltungen orientieren sich an der Umsetzung des persönlichen „Lebenslangen Lernens“ – freiwillig und ohne Leistungsdruck.

Die Gesamtheit der Arbeit unserer Einrichtung ist zertifiziert nach dem Konzept der Lernorien-tierten Qualität in der Weiterbildung (LQW).

Wenn Sie kreativ, aktiv und dem Leben zugewandt bleiben wollen und dabei die Gesellschaft freundlicher, gleichgesinnter Menschen und eine Atmosphäre von Offenheit und Toleranz schätzen, sind Sie in der AltenAkademie herzlich willkommen.

Wir freuen uns auf Sie!