Kamingespräche: Familienschätze und ihre Geschichten entdecken.

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 27. August 2019 16:30–18:00 Uhr

Kursnummer 450
Dozent Dr. Brigitte Buberl
Datum Dienstag, 27.08.2019 16:30–18:00 Uhr
Gebühr 10,00 EUR
Treffpunkt

AltenAkademie
- Forum für Bildung und Begegnung e.V.
Florianstraße 2
44139 Dortmund

Westfalenpark - Eingang Baurat-Marx-Allee

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Geerbtes, Gekauftes, Geschenktes, lange Aufgehobenes, Kunst und Kitsch – so vieles sammelt sich im Laufe eines Lebens an. Häufig wüssten wir gerne mehr darüber. Bringen Sie Ihren Schatz mit zum Kamingespräch.
Wir werden ihn gemeinsam betrachten und möglicherweise mehr darüber heraus finden. In einer kleinen Gruppe von maximal 12 Personen ist das Ziel ein Gespräch gemeinsam zu führen. Mit Ihnen zusammen wird die Kunsthistorikerin Dr. Brigitte Buberl versuchen, das Objekt oder Kunstwerk in einen größeren zeitlichen oder qualitativen Rahmen einzuordnen.
Was Sie mitbringen wollen, bleibt Ihnen überlassen. Ob Sie über das geerbte Ölgemälde sprechen wollen oder nach einem Bild fragen, das Ihnen schon lange viel bedeutet und das Sie nur in Fotografie mitbringen können, jedes Objekt wird interessant durch seine Geschichte und möglicherweise durch seinen Hintergrund.
So wird das Betrachten von Gegenständen ein Kurs über das Sehen, das Erzählen und Entdecken.

Dr. Brigitte Buberl Hauptdozentin