NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU

Russland – Der unbekannte Nachbar NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Mittwoch, 05. September 2018 um 14:15 Uhr

Kursnummer 461
Dozent Stefan Dimakos
erster Termin Mittwoch, 05.09.2018 14:15–15:45 Uhr
letzter Termin Mittwoch, 28.11.2018 14:15–15:45 Uhr
Ferien: Herbstferien (15. bis 28.10.2018)
Gebühr 95,00 EUR
Treffpunkt

AltenAkademie
- Forum für Bildung und Begegnung e.V.
Florianstraße 2
44139 Dortmund

Westfalenpark - Eingang Baurat-Marx-Allee

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Obwohl Russland den übrigen europäischen Staaten viel näherliegt als die USA, wird es bis heute mit einer Mischung aus Distanz und Unverständnis betrachtet. Der Kiewer Rus sowie das Fürstentum Nowgorod bildeten die Keimzellen dieses Reiches. Zu den interessantesten Persönlichkeiten gehörten u. a. Iwan der Schreckliche, Peter der Große und Katharina die Große, die den Aufstieg des Landes zur Großmacht vorantrieben. Die Erforschung, Eroberung und Erschließung Sibiriens inklusive seiner Rohstoffe hat sich für die Entwicklung Russlands ebenfalls als wichtiger Faktor erwiesen. Auch die diversen Minoritäten haben in Russlands Geschichte stets eine erhebliche Rolle gespielt. Im letzten Jahrhundert schließlich veränderten die Beteiligung an zwei Weltkriegen sowie eine Revolution das Land drastisch.

Kurstermine

Dieser Kurs ist bereits gelaufen. Termine einblenden.
Datum Uhrzeit
1. Mi., 05.09.2018 14:15–15:45 Uhr
2. Mi., 12.09.2018 14:15–15:45 Uhr
3. Mi., 19.09.2018 14:15–15:45 Uhr
4. Mi., 26.09.2018 14:15–15:45 Uhr
5. Mi., 10.10.2018 14:15–15:45 Uhr
6. Mi., 31.10.2018 14:15–15:45 Uhr
7. Mi., 07.11.2018 14:15–15:45 Uhr
8. Mi., 14.11.2018 14:15–15:45 Uhr
9. Mi., 21.11.2018 14:15–15:45 Uhr
10. Mi., 28.11.2018 14:15–15:45 Uhr