Auf den Spuren der Ahnen

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Freitag, 10. Mai 2019 15:00–16:30 Uhr

Kursnummer OSA 2
Dozentin Angela Roland zu Dortmund e. V. Frau A. Sigges
Datum Freitag, 10.05.2019 15:00–16:30 Uhr
Gebühr kostenlos
Treffpunkt

AltenAkademie
- Forum für Bildung und Begegnung e.V.
Florianstraße 2
44139 Dortmund

Westfalenpark - Eingang Baurat-Marx-Allee

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Erfahrene Ahnenforscher unseres Vereins unterstützen Sie bei der Beantwortung der Fragen "Woher kamen meine Vorfahren? Wie lebten sie damals? Wie erstelle ich einen Stammbaum oder eine Ahnentafel?"
Wir möchten Menschen für die Erforschung ihrer eigenen Familiengeschichte begeistern und mit Ratschlägen zur Seite stehen. Unser Motto ist: Gemeinsam forschen, fragen, fachsimpeln, helfen und sich helfen lassen.
Dazu gibt es eine Einführung in das Thema, um einen Überblick zu erhalten. Auch können Fragen gestellt werden, die wir gerne im Plenum beantworten.
Ohne Computer geht es heute kaum noch, denn über spezielle Internetportale kann man Namen, Daten und Quellen von Milliarden verstorbener Personen abrufen. Neben digitalisierten Kirchenbüchern finden sich auch Personenstandsregister, Volkszählungsakten, Schifffahrtslisten und vieles andere mehr. Viele Internetportale sind kostenpflichtig, aber wir bieten Ihnen an diesem Nachmittag einen kostenfreien Zugang zu den großen genealogischen Portalen an.
Auch können Sie familiengeschichtliche Dokumente wie z.B. Fotos und Familienstammbücher kostenfrei digitalisieren lassen! Dazu benötigen Sie ein externes Speichermedium (Speicherkarte, USB-Stick, Festplatte, o.ä.).

Angela Roland zu Dortmund e. V. Frau A. Sigges Hauptdozentin