Ein Ehrenamt in der AltenAkademie Dortmund

Die AltenAkademie Dortmund lebt stark durch das ehrenamtliche Engagement vieler Menschen.
Vielleicht haben Sie Interesse, sich ebenfalls zivilgesellschaftlich zu betätigen.
Nach einem erfüllten Berufsleben, einer intensiven Familienphase bestünde die Möglichkeit, ein Dankeschön an die Gesellschaft zurückzugeben, die uns unsere guten Lebenschancen ermöglicht hat.

Haben Sie Lust, eine gemeinnützige Bildungs- und Begegnungs-einrichtung näher kennenzulernen und neue soziale Verantwortung zu übernehmen, dann würden wir Sie gern in dem Kreis der anderen Ehrenamtlichen begrüßen.
An der AltenAkademie fänden Sie entsprechend Ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten sicherlich ein interessantes Betätigungsfeld.

Mitwirken könnten Sie bei der Ausgestaltung von öffentlichen Veranstaltungen oder in einem unserer Gesprächskreise, die die Herzstücke der AltenAkademie bilden.
Je nach Ihren Kompetenzen gäbe es Möglichkeiten, gemeinsam mit anderen engagierten Menschen, die produktive Arbeit in unserer Einrichtung zu unterstützen und zu gestalten.

Wir freuen uns, wenn Sie uns ansprechen.

 

Dozentinnen und Dozenten gesucht!

Die AltenAkademie in Dortmund sieht sich mit ihrem qualitativen und quantitativen Wachstum stetig vor neue Herausforderungen gestellt.

Aktuelle Entwicklungen in Gesellschaft, Wirtschaft, Technik und vielen anderen Bereichen erfordern ein qualifiziertes und besonders motiviertes Dozententeam.

Wir wünschen uns von unseren Dozentinnen und Dozenten:

Wenn Sie den Wunsch haben, unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Ihren Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten profitieren zu lassen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung für eine freiberufliche oder ehrenamtliche Dozenten-Tätigkeit bei uns.